Villa Menzer – viel Konsens und Klärungsbedarf nach Neckargemünder Gesprächen am 2.12.2018

Nach einer kurzen Einführung von Petra Groesser, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Neckargemünder Gemeinderat, zur Geschichte der Villa Menzer (Bau der Villa Menzer, Umbau 1947Lageplan und Garten) fing es kontrovers an: Claus Petschmann, Vorsitzender des Vereins „Villa Menzer. Haus für Soziales, Kunst und Kultur“ stellte ein Nutzungskonzept vor: Vielfältiges bürgerschaftliches Engagement solle in der Villa Platz finden: von Austellungen über Vereinsaktivitäten, von Kulturveranstaltungen (mehr …)

Neue Website 100 Jahre Frauenwahlrecht

Das Ministerium für Soziales und Integration Baden Württemberg (Grüne) hat eine schöne Website zum Thema 100 Jahre Frauenwahlrecht veröffentlicht. Es ist lohnenswert darin herumzuscrollen: Sehr eindrücklich die mangelnde Repräsentanz der Frauen in Landtagen, Kreistagen und Gemeinderäten in Baden-Württemberg.

Aktuelle Initiativen und Pläne zur Wahlrechtsreform im Land, zur Ermutigung von Frauen, zu kandidieren und Mandate zu übernehmen, zur attraktiven, familienfreundlichen Gestaltung auch von politischer Arbeit vermisst frau auf der Website etwas. (mehr …)

Kommunalwahlen 26. Mai 2019 – Vorbereitungen bei den Grünen Neckargemünd

Am 26. Mai 2019 finden in Baden-Württemberg die Kommunalwahlen statt. Bei den Grünen in Neckargemünd bereiten wir uns schon seit einiger Zeit darauf vor. Die jetzige Grüne Fraktion hat fünf Mitglieder, von denen zwei nicht wieder antreten. Wir haben viele interessierte Mitstreiter*innen, die auch bereit sind aktiv die Gemeinderatsarbeit weiter zu betreiben oder neu einzusteigen. Besonders liegt uns allerdings am Herzen, künftig in den Ortsteilen – Dilsberg, Waldhilsbach und Mückenloch – präsenter zu sein. Auch aus diesen Ortsteilen haben wir Aktive dabei, aber bisher nur wenige, die Interesse an und Zeit für die Gemeinderatsarbeit haben. Wir freuen uns sehr über Ideen und Verstärkung! (mehr …)

Landtagspräsidentin Muhterem Aras war in Neckargemünd

Die Landtagspräsidentin Muhterem Aras war in Neckargemünd und schreibt darüber:

„Heimat in Vielfalt“ – zu meinem Vortrag bei der VHS Eberbach-Neckargemünd kamen auch über 150 Schüler*innen der Klassen 11 und 12 mit vielen guten Fragen zu Bildung, Kultur, Religion, Migration und Alltagsrassismus. Mein Plädoyer: Unsere Vielfalt ist unsere Stärke. Begegnen wir uns mit Respekt vor unserer Vielfalt, dann entsteht daraus Zusammenhalt. /Team Aras (mehr …)

Kundgebung am 9.11. 17:30 in HD – Kirchheim: Für Europa (gegen AfD)

Ausgerechnet für dem 9.11. – dem Jahrestag der Reichpogromnacht von 1938 – lädt die Bundesspitze der AfD zu einer Versammlung ins Bürgerhaus nach Heidelberg Kirchheim ein. Eine große Zahl von Gruppen in Heidelberg und Umgebung ruft daher zeitgleich auf zu einer Kundgebung für ein offenes Europa, für Toleranz und Vielfalt nach Heidelberg-Kirchheim, Hegenichstr 2A, vor eben dieses Bürgerhaus. (mehr …)